Förderkreis Neustadter Meistersingerkurse e.V.

Der »Förderkreis Neustadter Meistersingerkurse e.V.« ist ein Verein, der sich um die Erhaltung der jährlich in Neustadt stattfindenden Meisterkurse für Gesang kümmert, diese organisiert und das große Wettbewerbskonzert zum Abschluss des Kurses ausrichtet.

Der »Förderkreis Neustadter Meistersingerkurse e.V.« ist ein Verein, der sich um die Erhaltung der jährlich in Neustadt stattfindenden Meisterkurse für Gesang kümmert, diese organisiert und das große Wettbewerbskonzert zum Abschluss des Kurses ausrichtet. Der Verein gründete sich 1983, kurz nachdem die Kammersängerin Erika Köth die Meistersingerkurse in Neustadt ins Leben gerufen hatte.

 

33 Meistersingerkurse hat der Verein seither organisiert und die abschließenden Wettbewerbskonzerte sind jeweils Highlights in der Neustadter Kulturszene. Seit 2004 wird der Förderkreis vom Vorsitzenden Hansjürgen Hoffmann geleitet. Dieser engagierte seither stets Frau Prof. Claudia Eder von der Musikhochschule Mainz als Kursleiterin und erzielte damit großartige Ergebnisse.

 


Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:
o Hansjürgen Hoffmann, 1. Vorsitzender
o Bärbel Raquet, 1. stellvertretende Vorsitzende
o Gisela Dieckhoff, 2. stellvertretende Vorsitzende
o Gerhard Hofsäß, Schatzmeister
o Karin Disson, Schriftführerin

Der Neustadter Meisterkurs ist durch seine Wettbewerbskonzerte, aber vor allem auch durch die zahlreichen Silvesterkonzerte, in denen die Preisträger zusammen mit der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz konzertieren, weit über die Grenzen unseres Bundeslandes bekannt und attraktiv geworden.

Zur Website

1. Vorsitzender
Hansjürgen Hoffmann
Im Biengarten 11
67435 Neustadt
Tel. 06321/6159
Mobil: 0172/6244421
E-Mail: hoffmann.hansjuergen@gmx.de